Dr. Dmitry Klokol

MD, GCP, PhD

Dr. Dmitry completed Medical Degree and post-graduate specialization in General Surgery and was also trained in minimally-invasive Surgery and Surgical Endoscopy. Parallel to the hospital practice Dr. Dmitry was engaged in a medical clinical research that resulted in a PhD degree in Surgery, completed in the Institute of Emergency and Reconstructive Surgery (Academy of Medical Sciences, UA). Upon completion of PhD Degree he became an Associate Professor at the Department of Surgery. However Dr. Dmitry’ always had a special interest in Aesthetic, Anti-aging Medicine, Stem cell research and Cell Therapy.

Since 2009 Dr. Dmitry accepted the offer to work in South-east Asia. Over the years of work in Asia apart from busy clinical practice Dr. Dmitry was a presenter in multiple medical conferences and congresses, conducted workshops, seminars and professional training for doctors. In 2013 Dr. Dmitry awarded a grant from the Japanese Society of Hepato-Biliary-Pancreatic Surgery.

Dr. Dmitry is also a member of the International Society of Interdisciplinary Anti-aging Medicine and completed Advanced Course of Facial Aesthetic Rejuvenation (AMWC, Colombia). In 2016 Dr. Dmitry underwent training and certification in Complementary Therapies in General Medicine, Cancer treatment and Aesthetics (Germany). Dr. Dmitry also holds a Certificate of Good Clinical Practice awarded by American National Institute of Health (USA). He is Board member of International Association of Cell Therapy (Switzerland) and International Society of Stem Cell Transplantation (USA), and a Member of the Editorial Board of Journal of Allergy and Immunology (USA).

He is an author of three books and more than 60 articles.

At present Dr. Dmitry has entirely dedicated his professional career to advocating Wellness and healthy life-style. He is a Head of the Medical Advisory Board of Stellar Biomolecular Research (Germany) and a Chief Medical Director European Wellness Centers International Group.

Ausbildung

6 Jahre Medizinischer Abschluss (Doktor der Medizin) Lugansk Staatliche Medizinische Universität, Ukraine. 1995-2001

Spezialisierung in Allgemeine Chirurgie in LSMU, Fakultät für Doktoranden Ausbildung, Abteilung für Chirurgie. 08/2001- 2003

Sub-Spezialisierung in der chirurgischen Endoskopie abgeschlossen in Donezk State Medical University, Ukraine. 30/06/2004

Doktorand-Kurs in Plastische und Ästhetische Chirurgie, Odessa Medical University, “Virtus” Plastische Chirurgie Center. 2008

PhD in Chirurgie abgeschlossen im Institut für Notfall-und Rekonstruktive Chirurgie, Akademie der Medizinischen Wissenschaften der Ukraine. 12.04.2007

Professionelles Training

2001-2003 Doktoranden chirurgischen Auszubildende Arzt. Abteilung für Chirurgie, Krankenhaus # 2, Lugansk, Ukraine.

2003-2006 Allgemeinchirurg. Abteilung für Chirurgie, Krankenhaus # 2, Lugansk, Ukraine.

2006-2007 Abteilung für Allgemeine Chirurgie, Medizinische Fakultät, Lugansk Staatliche Medizinische Universität, Ukraine.

2007-2009 Außerordentliche Professor in der Abteilung für Allgemeine Chirurgie, Lugansk Staatliche Medizinische Universität, Ukraine.

2007-2009 Deputierte Dekan, Internationale Medizinische Fakultät (Fakultät für ausländische Studenten, LSMU).

2010 – 2016 Abteilung für Allgemeine Chirurgie, Krankenhaus Königin Elizabeth, KKM.

Seit 2013 bis Februar 2016 – in der Abteilung für Hepato-Pankreato-Gallenchirurgie in der Chirurgischen Abteilung, Krankenhaus Königin Elizabeth, KKM, Kota Kinabalu, Sabah.

2012-2015 Unfall & Notfall-Abteilung Krankenhaus Königin Elizabeth, Kota Kinabalu (Teilzeit).

2015-2016 Arzt zu Besuch bei der Abteilung für Chirurgie Gleneagles Spezialist Medizinische Zentrum, Kota Kinabalu, Sabah.

Berufserfahrung

Qualifiziert in der Notfall-und elektiven allgemeinen Chirurgie, in der Lage, Mehrheit der Fälle zu behandeln. 15 Jahre Erfahrung in der chirurgischen Bereitschaftsarbeit sowie in der klinischen Nachbeobachtung und chirurgischen Station. Durchführung von mehr als 200 chirurgischen Operationen pro Jahr.

2014-2015 Besonderes Interesse und Erfahrung in der Chirurgie der Leber, Gallenwege, Bauchspeicheldrüse (Leberresektionen, Whipple-Verfahren, Pankreatektomie, Gallen-Rekonstruktion, etc.). Macht täglich 24/7 HPB Bereitschaftschirurgie, der deckten gesamten Stadt von Sabah.

Diagnostische und therapeutische obere und untere Endoskopie, einschließlich ERCP, Laparoskopie, minimal-invasive laparoskopische Chirurgie (einschließlich Prozedur auf Gallensystem, Pankreas und Leber).

Erfahrung in der Unfall – und Notfallabteilung Arbeit – Beurteilung, Reanimation und Management von Traumapatienten und Patienten mit verschiedenen chirurgischen Pathologien; Sowie allgemeine A & E-Arbeit.

Erfahrung in der Unfall – und Notfallabteilung Arbeit – Beurteilung, Reanimation und Management von Traumapatienten und Patienten mit verschiedenen chirurgischen Pathologien; Sowie allgemeine A & E-Arbeit.

Moderator der grundlegenden chirurgischen Fähigkeiten Workshops und “Suturing” Workshops.

Wissenschaftliche- und Forschungsarbeit in Medizin und Gesundheitswesen, die sich in Komponieren und Schreiben von Publikationen, Artikel, Präsentationen und Bücher resultiert.

Präsentationen und Vorträge in wissenschaftlichen und medizinischen Gesundheitswesen Meetings, internationalen Konferenzen und Kongressen.

Dezember 2013 Organisatorisches Ausschussmitglied und Moderator des ERCP-Workshops. Praxisübungen “in HQE, KK.

November 2015 Teilnahme am 2. Internationalen Endoskopischen Kongress.

März 2016 Teilnahme am Internationalen Ozon-Workshop, Deutschland.

31. August – 3. September 2016, Moderator auf dem 7. Kontinent-Kongress der ästhetischen Medizin, Barcelona, ​​Spanien

Medizinische Mitgliedschaft & Akkreditierung

• Student zeigte tiefes Wissen und Fähigkeiten in der Chirurgie; Ausgezeichnet von der Komitee der ukrainischen Studenten Olympiade (2. Runde) in der Chirurgie 1998/1999.

• Erster Preisträger des Staatswettbewerbs der Nachwuchsforschung; Ausgezeichnet von Lugansk Stadtsrat, Jahr 2006.

• Klinische Privilegierung für Kernprozesse Fähigkeiten, Krankenhaus Königin  Elizabeth, KKM – erneuert und erweitert im Jahr 2015 (einschließlich ERCP, laparoskopische Verfahren, Pankreatektomie, etc.).

• Gesell der Internationalen Akademie der Chirurgen für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie (Europäische  Abteilung).

• Gewinner der Zuschuss der japanischen Gesellschaft für Hepato-Biliäre-Pankreas-Chirurgie (2014).

• Klinische Befestigung in der Malaysischen Nationalen Zentrum der HPB Chirurgie und Lebertransplantation, Krankenhaus Selayang, Kuala Lumpur, 2014.

• Mitglied der Internationalen Gesellschaft für interdisziplinäre Anti-Aging Medizin.

• Mitglied der Amerikanischen Gesellschaft für Anti-Aging und Regenerative Medizin.

• Facharzt für Ozontherapie in der Allgemeinmedizin, Krebsbehandlung und Ästhetik.